Experten-Hotline „Meningokokken-Sprechstunde“ - Borchert & Schrader PR
24377
post-template-default,single,single-post,postid-24377,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
Kunde: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG
Thema: Experten-Hotline „Meningokokken-Sprechstunde“

Bei der ersten Meningokokken-Telefonsprechstunde konnten sich interessierte Eltern an zwei Freitagen im Juni 2021 gebührenfrei von Kinder- und Jugendarzt Dr. Stephan von Landwüst zum Thema Meningokokken-Erkrankungen beraten lassen. Die von der Aufklärungskampagne „Meningitis bewegt.“ organisierte Aktion wurde mit insgesamt rund 80 Anrufen sehr erfolgreich angenommen. Borchert & Schrader begleitete die Pressearbeit zur Experten-Hotline. (Bildquelle: Borchert & Schrader)

Kommentieren