Newsroom - Borchert & Schrader PR
1815
blog,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive

DasKrebsportal.de hostet die virtuelle Veranstaltungsreihe DasKrebsportal.Live – Patienten fragen, Experten antworten. Am 09.02.2023 wird die Expertin Dr. Mareike Alter einen etwa 20-minütigen Impulsvortrag zum Status quo in der Behandlung von hellem Hautkrebs halten. Ihr Schwerpunkt: Was gibt es Neues zu etablierten und modernen Therapien? Im Anschluss an den Vortrag können Betroffene und Angehörige ihre Fragen stellen. Buchen Sie jetzt Ihr kostenloses Ticket! (Bildquelle: DasKrebsportal.de)

Ein leichter Zugang zu neuesten wissenschaftlichen Beiträgen und Erkenntnissen in der Ophthalmologie steht im Zentrum des SEE-Portals. Die Plattform von Santen,  eines der führenden ophthalmologischen Unternehmen, versteht sich als medizinische Weiterbildungsinitiative, die die berufliche Fortbildung digital und zeitlich flexibel unterstützen soll. Borchert & Schrader übernahm die Fachpressearbeit zur E-Learning-Plattform SEE (Santen Eyecare Education). (Bildquelle: Santen)

Kinder- und Jugendarzt Dr. Stephan von Landwüst

Um über die verschiedenen Meningokokken-Impfungen aufzuklären, produzierte Borchert & Schrader  ein emotionales Awarenessvideo mit dem Kinder- und Jugendarzt Dr. Stephan von Landwüst. In dem 2 1/2 minütigen Clip berichtet der Arzt, über die Krankheitssymptome, ihre möglichen Folgen und warum es verschiedene Impfungen gegen die Erkrankung gibt. Außerdem erzählt er von seiner persönlichen Erfahrung mit einem Meningokokken-Fall, den er als junger Assistenzarzt miterlebte. (Bildquelle: GSK)

Borchert & Schrader begleitete die Umsetzung der Motion Graphic über das Nahrungsergänzungsmittel OYONO®. Schneller einschlafen und entspannt durchschlafen – davon träumen viele. Doch die nächtliche Realität sieht oft anders aus: Das Einschlafen fällt schwer, der Schlaf ist oft unruhig und von häufigen Unterbrechungen gestört. Vor diesem Hintergrund wurde OYONO® entwickelt. Die innovative 3-Phasen-Tablette kombiniert Pflanzenextrakte mit Melatonin und Vitamin B6.(Bildquelle: Klosterfrau)

Am 24. November hat der vierte und für dieses Jahr letzte Women’s Health Moment stattgefunden. Für diesen Event-Termin meldeten sich fast 500 Zuschauer*innen an, um die Referentinnen zu den Themen „Trainierte Immunität“ und „Fußgesundheit“ sprechen zu hören. Insgesamt zählten die WHMs 2022 über 2200 Teilnehmer*innen. Ob und wann die Moments nächstes Jahr in die dritte Runde gehen, wird über den Newsletter bekannt gegeben.

(Bildquelle: Borchert & Schrader)

Mit einer bundesweiten Verlosung von Rosen für die Gesundheit machte GSK in diesem Sommer auf die Viruserkrankung Gürtelrose und die Schutzmöglichkeiten aufmerksam. Ein besonderes Erlebnis bescherte der beliebte Theater- und Fernsehschauspieler Gerry Hungbauer der Hauptgewinnerin: Er überreichte Martina R. (60) die orangefarbene Rose bei einem privaten Besuch bei ihr zu Hause. Borchert & Schrader war für die Konzeptentwicklung und die Durchführung der PR-Aktion verantwortlich. (Bildquelle: GSK)

Das neue DasKrebsportal.de bietet Betroffenen, ihren Familien und Freund*innen wissenschaftlich fundierte, unabhängige und leicht verständliche Antworten auf Fragen rund um das Leben mit Krebs. Die Plattform soll zum täglichen Begleiter und Kompass werden und vor allem Mut machen. Borchert & Schrader begleitete die Launch-PR und die Pressekonferenz anlässlich des Deutschen Krebskongresses von 13. bis 16. November in Berlin.
(Bildquelle: DasKrebsportal.de)

Wie geht es der kleinen Leonie heute? Gemeinsam mit “Meningitis bewegt.” informiert GlaxoSmithKline über die kleine Kämpferin. Mit gerade mal elf Monaten erkrankte sie an Meningokokken und lebt heute mit den Folgeschäden. Die internationale Kampagne sorgt für mehr Awareness und klärt Eltern über Schutzmöglichkeiten auf, damit sie ihre Kinder vor der zwar sehr seltenen, aber schnell lebensbedrohlichen Erkrankung schützen können.
(Bildquelle: GSK)

Anlässlich des Welt-Meningitis-Tages am 5. Oktober macht Borchert & Schrader im Rahmen der Aufklärungskampagne “Meningitis bewegt.” auf Meningokokken-Erkrankungen sowie auf einen frühzeitigen und umfassenden Impfschutz aufmerksam. Es wird Awareness für die zwar sehr seltene, aber schnell lebensbedrohliche Erkrankung geschaffen. Da besonders Babys und Kleinkinder betroffen sind, spricht die Kampagne vor allem junge Eltern an.
(Bildquelle: GSK)