Newsroom - Borchert & Schrader PR
1815
blog,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

Auch in diesem Jahr war die Aufklärungskampagne „Meningitis bewegt.“ wieder auf verschiedenen Babywelt Messen vertreten. In Hamburg, Stuttgart, Essen, München, Berlin und Köln klärte der interaktive Stand mit einer Erlebnisausstellung, Experten-Sprechstunden und Informations-Pads junge und werdende Eltern über die verschiedenen Meningokokken-Gruppen und mögliche Impfungen dagegen auf. (Fotos: Frank Rossbach)

Der „Meningitis bewegt.“ Lunch Talk am 12.09. in Hamburg brachte Mama-Blogger, Journalisten und diverse Dialogpartner zusammen, um sich anlässlich des Welt-Sepsis-Tages über Meningokokken-Erkrankungen und Impfschutz auszutauschen. Beim Lunch gab es Vorträge zu Meningokokken und Impfungen, eine interaktive Erlebnisausstellung und eine Panel-Diskussion. Mit dabei: die Social Community „Echte Mamas“. (Fotos: Nilay Pavlovic)