Newsroom - Seite 9 von 26 - Borchert & Schrader PR
1815
blog,paged,paged-9,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

Ein kleines Mädchen und ihre Familie sind Botschafter einer neuen Maßnahme der Aufklärungskampagne „Meningitis bewegt.“ Die starken Bilder von Isabella (Name geändert) sind ab heute zu sehen. Sie zeigen die Folgeschäden ihrer Meningokokken-Erkrankung im Alter von sieben Monaten. Borchert & Schrader begleitet diesen neuen Ansatz u. a. mit deutschlandweiter Pressearbeit und Social-Media-Aktivitäten. (Bildquelle: GSK)

Auch in diesem Jahr war die Aufklärungskampagne „Meningitis bewegt.“ wieder auf verschiedenen Babywelt Messen vertreten. In Hamburg, Stuttgart, Essen, München, Berlin und Köln klärte der interaktive Stand mit einer Erlebnisausstellung, Experten-Sprechstunden und Informations-Pads junge und werdende Eltern über die verschiedenen Meningokokken-Gruppen und mögliche Impfungen dagegen auf. (Bildquelle: Frank Rossbach)