Covid-Report von Santen zum Thema Trockenes Auge - Borchert & Schrader PR
24186
post-template-default,single,single-post,postid-24186,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
Kunde: Santen
Thema: Covid-Report von Santen zum Thema Trockenes Auge

Eine Umfrage von Santen unter Patienten mit Trockenen Augen zeigt, dass sich die Symptome während der Corona-Pandemie deutlich verschlechtert haben. Ist der Patient noch nicht in Behandlung, empfiehlt sich als Basistherapie zunächst ein Tränenersatzmittel wie Cationorm®. Hierzu informiert Borchert & Schrader im Presseaussand zielgruppenspezifische Fachmedien.
(Bildquelle: Unsplash/Amanda Dalbjörn)

Kommentieren