Newsroom - Seite 7 von 18 - Borchert & Schrader PR
1815
blog,paged,paged-7,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

Der Sommer ist da und lockt uns mit warmen Temperaturen nach draußen. Für unsere Augen ist die warme Jahreszeit eine echte Herausforderung und oft purer Stress. Die Sinneszellen des Auges liefern gut 80 Prozent der Informationen über unsere Umwelt, umso wichtiger ist es, für die Gesunderhaltung der Augen zu sorgen. Das von Borchert & Schrader erstellte Pressepaket klärt über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten auf.

Das Fußballfieber erreicht in diesem Jahr wieder Millionen Deutsche. Ob beim Public Viewing in Russland oder bei  Fußballabenden im Garten – überall kann die Fan-Freude schnell durch  Zecken getrübt werden. Ein Stich der Zecke erfolgt meist unbemerkt und kann Krankheitserreger wie die Viren der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen. Borchert & Schrader verantwortet die bundesweite Pressearbeit. (Bildquelle: istock_andresr)

Unter der Leitung von Sternekoch Mirko Gaul eröffnete am 25. April das neue „Poké Makai“ unter dem Dach des Excelsior Hotel Ernst. Nach dem Vorbild hawaiianischer Fischer werden den Gästen fortan Bowls mit rohem Fisch und anderen frischen Zutaten serviert. Das Team von Borchert & Schrader verantwortet sowohl die Pressearbeit für das Excelsior Hotel Ernst als auch für das Poké Makai. (Fotos: Excelsior Hotel Ernst)

Nicht nur auf Fernreisen ist die Gesundheitsvorsorge wichtig, auch auf Reisen innerhalb Europas sollte der Blick in den Impfpass zur Urlaubsvorbereitung gehören. Denn auch in beliebten europäischen Ferienzielen können sich Urlauber mit Krankheiten infizieren. Borchert & Schrader verantwortet die bundesweite Pressearbeit. Reisende können sich unter www.fit-for-travel.de informieren. (Foto: gettyimages DETart21/BArcin/Solstock/gpointstudio)

Am Düsseldorfer Flughafen drehte sich am 04. März alles rund um das Thema Karibik. Neben spannenden Workshops, faszinierenden Reisereportagen und karibischen Marktständen durfte auch fit for travel nicht fehlen. Bei karibischer Musik konnten die Besucher sich bei den Mitarbeitern von Borchert & Schrader über das Portfolio des reisemedizinischen Infoservices informieren.  (Fotos: Svenja Scheibel –  Borchert & Schrader)