Borchert & Schrader PR | Newsroom
1815
blog,paged,paged-4,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

Die Grippesaison hat begonnen, aber es ist noch nicht zu spät für die Grippe-Impfung. Als wirksamste Prävention gegen Influenza gilt die Grippeimpfung,  Vierfachimpfstoffe schützen gegen alle vier Virusstämme und bieten somit den breitesten Schutz gegen Grippe.  Die bundesweite Pressearbeit zu diesem Thema hat Borchert & Schrader übernommen. (Bildquelle: fotolia ghazii)

Der Berufsverband der Augenärzte geht davon aus, dass bereits 15 Millionen Menschen in Deutschland am „Trockenen Auge“ leiden. Hilfe gegen die schmerzhaften Symptome dieser Volkskrankheit versprechen neuartige Tränenersatzmittel, die den Tränenfilm nachhaltig stabilisieren. Borchert & Schrader übernimmt zu diesem Thema die Pressearbeit. (Bildquelle: santen.eu)

Am 3. und 10. Dezember fanden im Düsseldorfer Savoy Theater und im Kölner Cinedom die Grenzgang Themenabende „Südafrika – Von Kapstadt zum Krügerpark“ statt. Mit einem Infostand repräsentierte Borchert & Schrader den reisemedizinischen Infoservice fit for travel und klärte Besucher der Veranstaltung über das Leistungsspektrum des Portals auf. (Foto: S.Thomas – Borchert&Schrader)

Der Gesundheitstag von Frauen für Frauen geht in die zweite Runde. Nach der Premiere im letzten Jahr wird es auch 2018 wieder die erfolgreiche Salutogenese-Veranstaltung geben. Am 24. März 2018 findet im Lindner Hotel City Plaza in Köln von 9.00 Uhr bis 18 Uhr der zweite Women´s Health Day statt. Tickets sind ab sofort unter www.koelnticket.de oder an den rund 100 Kölnticket Vorverkaufsstellen erhältlich.  Mehr Informationen unter www.womenshealthday.de.