Borchert & Schrader PR | Volkskrankheit „Trockene Augen“ – was hilft wirklich?
23110
post-template-default,single,single-post,postid-23110,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
Kunde: Santen GmbH
Thema: Volkskrankheit "Trockenes Auge" - was hilft wirklich?

Der Berufsverband der Augenärzte geht davon aus, dass bereits 15 Millionen Menschen in Deutschland am „Trockenen Auge“ leiden. Hilfe gegen die schmerzhaften Symptome dieser Volkskrankheit versprechen neuartige Tränenersatzmittel, die den Tränenfilm nachhaltig stabilisieren. Borchert & Schrader übernimmt zu diesem Thema die Pressearbeit. (Bildquelle: santen.eu)

Kommentieren